Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-oel.ch
Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-oel.ch
Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-oel.ch
Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-oel.ch
Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-oel.ch
Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-oel.ch

Schwarzkümmelöl für Hunde und Pferde BIO

Normaler Preis
SFr. 28.50
Sonderpreis
SFr. 28.50
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Biologisches Schwarzkümmelöl als Futterzusatz für Pferde und Hunde

Schwarzkümmelöl ist ein hochwertiges Futterzusatz für deinen Hund oder dein Pferd. In der Tiermedizin wird es vor allem bei Asthma und Atemwegserkrankungen eingesetzt. Schwarzkümmelöl schützt zudem indirekt vor Zecken und Insekten. Dieses kaltgepresste Schwarzkümmelöl ist frei von Zusatzstoffen und enthält wertvolle ungesättigte Fettsäuren.

Die essenziellen Fettsäuren des Schwarzkümmelöls können sich bei bei Hunden, Katzen und Pferden positiv auswirken auf: 

  • die Stoffwechselvorgänge
  • die Verdauung
  • das Immunsystem
  • die Atemwege
  • den Fellwechsel

Schwarzkümmelöl für Hunde

Eine ausgewogene Ernährung spielt auch für deine Fellnase eine wichtige Rolle. Öle wie Hanföl, Nachtkerzenöl, Schwarzkümmelöl oder Leinöl können deinem Hund als Futterergänzung gefüttert werden.

Schwarzkümmelöl ist in jeder Lebensphase des Hundes empfehlenswert. Bereits als Welpe kannst du deinem Hund täglich rund 1ml Schwarzkümmelöl pro kg Körpergewicht unters Futter mischen. Denn schon in der Welpenphase kann sich das Schwarzkümmelöl positiv auf das Immunsystem auswirken und vor Zecken schützen.

Schwarzkümmelöl zum Barfen

Mit Barfen ist die Rohfütterung von Tieren, wie Hunden und Katzen gemeint. Die wichtigsten Bestandteile beim Barfen von Hunden sind Fleisch, Knochen und Innereien. Ebenso werden kleine Mengen Obst und Gemüse gefüttert. Wie bei der Nahrungsaufnahme in der freien Natur werden alle Bestandteile roh gefüttert.

Doch nicht nur beim Barfen, sondern auch bei der Fütterung mit Trocken- oder Nassfutter ist Schwarzkümmelöl für kleine und grosse Hunde eine wertvolle Futterergänzung.

Schwarzkümmelöl für Pferde

Pferde mit empfindlicher Haut profitieren besonders von der Zufütterung mit Schwarzkümmelöl. Das Öl unterstützt das geschwächte Immunsystem, lindert Atemwegserkrankungen wie Asthma, Husten oder wirkt allergischen Reaktionen und Ekzemen entgegen. Besonders während des Fellwechsels im Frühjahr oder Herbst hat das Schwarzkümmelöl einen positiven Effekt. Zudem sorgt die regelmässige Fütterung mit Schwarzkümmelöl für ein glänzendes Fell. Fliegen, Bremsen und Zecken mögen die ätherischen Öle des Schwarzkümmelöls nicht. So kann die Fütterung indirekt als Mittel gegen Insekten dienen und zum Wohlbefinden deines Pferdes beitragen.

Im Winter unterstützt das Öl dein Pferd dabei, dass das Pferd weniger eigene Fettreserven verschwenden muss und dadurch seine Körpertemperatur besser halten kann. Schwarzkümmelöl kann die Abwehrkräfte deines Pferdes stärken. Der hohe Anteil an Schleimstoffen fördert die Aktivität des Darms und kann unterstützend für die Vorbeugung von Koliken wirken.

 

FÜR KATZEN IST SCHWARZKÜMMELÖL GIFTIG!

    Fütterungsempfehlung:

    Ponys und Pferde: je nach Grösse täglich 30-50ml
    Hunde: je 10kg täglich 1/2 Teelöffel
    (Das Öl einfach unters Futter mischen.)

      Zutaten:

      Reines Schwarzkümmelöl aus biologischem Anbau

      Hinweise:

      250ml: CHF 11.40/100ml
      500ml: CHF 8.10/100ml

      Alle Preise inkl. MwSt. von 2.5%
      Ab CHF 75.00 keine Versandkosten.


      People who bought this product, also bought